Deutsche Gesellschaft für Ökonomische Bildung, DEGÖB-Tagung 2019

##paper.fontSize##: 
Kognitive Motivation im Wirtschaftsunterricht - ein vernachlässigtes Erkenntnisfeld der Wirtschaftsdidaktik
M. Haves

Gebäude: Seminarraumgebäude 1
Raum: Raum 2.009
Datum: 26.02.2019 14:15 – 15:45
Zuletzt geändert: 11.01.2019

Abstract


Verfolgt man die zeitgenössische Debatte – quer durch alle medialen Angebote – scheint Neugier eine wichtige Motivationsform zu sein, die nicht nur in Schule und Hochschule als besonders fördernswert gilt, sondern in Zukunft solle der Neugier-Index „der wichtigste KPI (Key Performance Indicator) eines Unternehmens […] sein“ (https://www.zukunftsinstitut.de) Mit vergleichbarer Gewissheit wird dem Bildungssystem abgesprochen das Potenzial neugiermotiviertem Wissenserwerbs nicht nur zu ignorieren, sondern konsequent zu verhindern.

Damit stellt sich die allgemein- und fachdidaktische Frage: Was wissen wir über Neugier im Wirtschaftsunterricht und Wirtschaftsstudium? Welche Merkmale wirtschaftlicher ‚Phänomene‘ haben das Potenzial Neugier auszulösen und wie steht es um die Fähigkeit von Lehrkräften Neugier auf Wirtschaft zu wecken?

Im Beitrag werden (I) zentrale theoretische Ansätze der (fachdidaktischen) Motivationsforschung (insbesondere Ähnlichkeit und Differenz zwischen Neugier-, Interessens- und Selbstdeterminationstheorie) systematisiert, (II) die fachdidaktischen Leerstellen der generischen Motivationstheorien in Form einer Forschungslandkarte systematisiert und (III) mit relevanten Paradigmen der Unterrichtsforschung (Expertise-Paradigma fachdidaktischer Kompetenz - PCK, analytisches Paradigma der Experimental- und Laborforschung) in Verbindung gebracht.

Die konzeptuellen Überlegungen – werden in Anlehnung an die Berliner Schule der Gestalttheoretiker - als 'incomplete gestalt' präsentiert, in der Hoffnung durch gemeinsamen Austausch mehr Kohärenz und Prägnanz im Hinblick auf die fachdidaktische, konzeptuell und empirische Motivationsforschung der ökonomischen Bildung zu erhalten.


Schlagwörter


Motivation, Neugier, Interesse